Was war los im Ortsverein Harsewinkel

 

Der GEH-TREFF expandiert nach Marienfeld 

Nach dem erfolgreichen Start in Harsewinkel  fand am 15.05.2023 der 1te Marienfelder GEH-Treff in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund (KSB) und dem Sportverein Schwarz-Weiß-Marienfeld (SWM) statt. Patricia Smead-Füchte, Maria Spahn-Wagner und Uli Heise von der AWO, sowie Klaus Birwe vom SWM kümmern sich um die Organisation und die Planung der Wegstrecken. Zum 1ten Termin trafen sich bei frühlingshaftem Bilderbuchwetter 30 Marienfelderinnen und Marienfelder.

Marienfeld 2 20230515Marienfeld 20230515Marienfeld 3 20230515

Marienfeld 4 20230515

 

Der GEH-TREFF Harsewinkel wird ins Leben gerufen.

Am 25. August 2022 startete der GEH-TREFF zu seinem ersten Spaziergang in Harsewinkel. In Kooperation mit dem Kreissportbund (KSB) und der TSG Harsewinkel wurde diese Idee von unseren AWO-Mitgliedern Patricia Smead-Füchte und Maria Spahn-Wagner sowie Reinhilde Schmitz (TSG) umgesetzt.

Gehtreff Bild1Gehtreff Bild2

Gehtreff Bild3

Auch bei Wind und Wetter wird marschiert!

Wir waren und sind überrascht über die tolle Resonanz dieser Aktion, die seit August immer Donnerstags um 10.30 Uhr stattfindet. Treffpunkt am Haupteingang des Rathauses.

 

Das Marktcafe bei Wilhalm startet

Im Frühjahr 2022 startete unser 2tes Projekt: Das Marktcafe. Immer dienstags, von 10:30 bis 13:00 Uhr, bieten wir müden Beinen Kaffe, belegte Brötchen und Kuchen zum Selbstkostenpreis und die Möglichkeit sich mit Freunden und Bekannten zu treffen und zu klönen 

Marktcafe Aufsteller Marktcafe Kuchen

Marktcafe 3 DamenMarktcafe 4 Damen

Marktcafe Team

 

 

Restauration des Bücherschranks am Rövekamp

Buchschrank1

Der Bücherschrank im Michel-Vauthrin-Park an der vom-Stein-Straße wurde durch Vandalismus schwer beschädigt. Wir, die AWO-Harsewinkel, haben den Bücherschrank vorm Abriss gerettet und diesen wieder hergerichtet. 

Buchschrank2

Am 4. April 2022 erstrahlte der Bücherschrank wieder im alten Glanz. Unsere Wichtel haben ihn mit Hilfe der Firma Hempel, die das neue Glas spendete, wieder hergerichtet.

 

Die Presse schrieb dazu:

Buchschrank Presseartikel